Bio-Produkte

Mit gutem Gewissen sorglos genießen

Bio Lebensmittel kosten etwas mehr… 

Da die ökologische Landwirtschaft viel arbeitsintensiver und langwieriger ist als die konventionelle, der Verzicht auf chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel mehr Handarbeit und einen höheren Personaleinsatz erforderlich macht und schließlich die Versorgung der Tiere aufwändiger ist, kostet "Bio" ein bisschen mehr - aber das schmecken Sie meistens auch! Überzeugen Sie sich doch bei Ihrem nächsten Einkauf davon.


EDEKA Bio

EDEKA Bio Logo

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an frischen und abgepackten Bio-Produkten verschiedener Hersteller und somit eine Basis für einen ausgewogenen, unbelasteten und vollwertigen Speiseplan. Mit Edeka Bio haben wir sogar ein eigenes Markenzeichen. Die EDEKA Bio Produkte stammen aus kontrollierter, ökologischer Landwirtschaft und erfüllen die strengen Richtlinien der EU-Bio-Verordnung. Bei allen Produkten mit dem EDEKA Bio Logo können Sie sicher sein: "Wo ‚EDEKA Bio' draufsteht, ist auch Bio drin.


Das EU-Bio-Logo

EU-Bio-Logo

Ab 1.7.2010 müssen Bioprodukte in der Europäischen Union das neue EU-Bio-Siegel tragen und damit mindestens die strengen Kriterien der EU-Öko-Verordnung erfüllen. Dass ein Betrieb diese Standards einhält, wird mindestens einmal im Jahr durch unabhängige Öko-Kontrollstellen kontrolliert. Neben dem EU-Bio-Siegel dürfen parallel auch weitere Siegel verwendet werden, wie z.B. das staatliche Bio-Siegel.


Das deutsche Bio-Siegel

EU-Bio-Siegel

Das staatliche deutsche Bio-Siegel verschafft dem Verbraucher Klarheit: Ein Lebensmittel mit diesem Siegel ist nach den Standards der EG-Öko-Verordnung 2092/91 produziert worden. Und es erfüllt damit die strengen und umfassenden Richtlinien für die Produktion: Saatgut, Fruchtfolge, zugelassene Dünge- und Pflanzenschutzmittel, Tierfütterung, Haltungssysteme, Auslaufflächen, Medikamentenzugabe, in der Verarbeitung zulässige Zusatz- und Hilfsstoffe und vieles mehr sind sind in der EG-Öko-Verordnung genauestens geregelt. Produkte mit dem staatlichen Bio-Siegel entsprechen in vollem Umfang den Anforderungen an eine kontrolliert ökologische Landwirtschaft.

Das bedeutet:


artgerechte Tierhaltung

  • Auslauf auf der Weide
  • ökologisch erzeugtes Futter
  • keine präventive Medikamentenvergabe

ökologischer Anbau

  • Verzicht auf chemische Pflanzenschutzmittel
  • Kein Einsatz von mineralischen Stickstoffdüngern

Frei von

  • Gentechnik
  • Künstlichen und naturidentischen Aromen

 

Weitere Informationen zu den Bio-Siegeln erhalten Sie hier.