zurück

Salat mit gegrilltem Lammfleisch & Linsen

Zubereitungszeit:  15min.
Gesamtdauer: 60min. Einfach

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Linsen in der kochenden Gemüsebrühe zugedeckt mit noch etwas Biss garen (Kochzeit siehe Packung). In einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen.

  2. Den Spinat putzen, waschen und trocken schleudern. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Stängeln zupfen.

  3. Die abgekühlten Linsen mit Essig, 30 ml Olivenöl, Zucker und Kreuzkümmel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

  4. Eine Grillpfanne erhitzen und die Lammrückenfilets darin von beiden Seiten je ca. 3 Minuten braten. Nach dem Wenden salzen und pfeffern. Je nach Fleischdicke noch in der heißen Pfanne gar ziehen lassen.

  5. Babyspinat und Petersilie in einer Schüssel im restlichen Olivenöl wenden. Die Lammrückenfilets schräg in Scheiben schneiden. Die Linsen auf Tellern anrichten, Salat und Lamm darüber verteilen. Sofort servieren.