zurück

Linsen-Burger mit Guacamole, Feta und Melone

Zubereitungszeit:  40min.
Gesamtdauer: 70min. Einfach

Nährwertangaben je Portion:

Kalorien
722 kcal
Brennwert kcal
3027 kJ
Kohlenhydrate
76 g
Eiweiß
36,5 g
Fett
27 g
Cholesterin
155 mg
Ballaststoffe
3,8 g

Zutaten

Zubereitung

  1. Für die Frikadellen die Linsen ca. 20 Minuten weich kochen, danach abgießen. Währenddessen den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Paprikaschote waschen, putzen und fein würfeln. Die Linsen zur Hälfte pürieren und mit den Eiern, Knoblauch, Paprika und Haferflocken vermengen. Die übrigen Linsen dazugeben und die Masse mit Salz, Pfeffer, Kurkuma und Kreuzkümmel kräftig würzen. Frikadellen formen und im heißen Öl von beiden Seiten je ca. 4 Minuten braten.

  2. In der Zwischenzeit für die Burger den Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Die Avocado halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch pürieren und mit dem Knoblauch und dem Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Worcestersauce abschmecken. Feta und Wassermelone in Scheiben schneiden.

  3. Die Brötchen waagerecht halbieren und mit Avocadocreme, Feta, Linsenfrikadellen und Melone zu Burgern schichten.  Sofort servieren.