zurück

Gratinierter Spargel

Gratinierter Spargel mit Schweinemedaillons.

Zubereitungszeit:  55min.
Gesamtdauer: 0min. Mittel

Nährwertangaben je Portion:

Brennwert kcal
726 kcal
Brennwert kJ
3040 kJ
Kohlenhydrate
48 g
Eiweiß
34 g
Fett
45 g
Cholesterin
154 mg
Ballaststoffe
7 g

Zutaten

Zubereitung

  1. Spargel schälen und die holzigen Enden entfernen. Wasser in einem großen Topf mit Salz, Zucker, Butter und dem Saft der halben Zitrone zum Kochen bringen. Spargel bei mittlerer Temperatur und geschlossenem Deckel 8 Minuten leise kochen lassen.

  2. Backofengrill vorheizen. Petersilie waschen, trocken schütteln. Blättchen abzupfen, fein hacken. Mit weicher Butter, Paniermehl und dem Zitronenabrieb verkneten. Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen und mit Garn binden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Medaillons von beiden Seiten ca. 4 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen, in Alufolie 5 Minuten ruhen lassen.

  3. Bratansatz mit Mehl bestäuben und mit Weißwein und Brühe ablöschen. Nach Belieben etwas Sahne angießen. Spargel abtropfen lassen und in eine Auflaufform setzen. Brösel darauf verteilen und ca. 5 Minuten auf die unterste Schiene des Backofens setzen (Achtung: Die Brösel werden schnell dunkel). Spargel mit Medaillons servieren.