zurück

Falscher Hase (Hackbraten gefüllt mit Ei)

Zubereitungszeit:  50min.
Gesamtdauer: 110min. Einfach

Nährwertangaben je Portion:

Brennwert kcal
659 kcal
Brennwert kJ
2759 kJ
Kohlenhydrate
23 g
Eiweiß
43,7 g
Fett
44 g
Broteinheit
2
Cholesterin
289 mg
Ballaststoffe
2,5 g

Zutaten

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die gewaschenen und geputzten Paprikaschoten in feine Würfel schneiden. Die Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen. Die Eier pellen. Die Zwiebeln schälen, fein würfeln und in 1 EL heißem Öl glasig anschwitzen. Vom Herd nehmen und die getrockneten Kräuter zugeben. Das Hackfleisch mit dem rohem Ei, Senf, Paprika, Petersilie und den ausgedrückten Brötchen vermengen, salzen, pfeffern und die Zwiebeln untermengen. Eine gefettete Bratreine zur Hälfte mit dem Hackfleisch füllen, oval formen, die harten Eier in der Mitte auflegen, mit dem restlichem Hack bedecken und zu einem Laib formen. Mit dem übrigen Öl bepinseln und im vorgeheizten Ofen 50-60 Minuten backen.